logo
pfeil

Formulare

Beiträge

Beitragserklärung

Lastschriftmandat Mitglieder

Lastschriftmandat Arbeitgeber

Höherversorgung

Überleitung

Renten/Leistungen

Altersrente

Witwen- und Waisenrente

Waisenrente über 18jährige

Deutsche Rentenversicherung

Befreiung von der Versicherungspflicht

Erstreckungsbefreiung für zeitlich befristete Tätigkeiten

Statusfeststellung

Anlage Statusfeststellung

Kindererziehungszeiten

Verschiedenes

Datenänderung

Lebensbescheinigung

Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d)

Wir sichern als berufsständische Einrichtung die Altersversorgung von mehr als 30.000 Ärztinnen und Ärzten in Hessen und suchen engagierte Nachwuchskräfte für die

Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d) ab dem 1. August 2020

Ihre Ausbildung:

Während Ihrer beruflichen Ausbildung lernen Sie verschiedene Bereiche unseres Unternehmens kennen und arbeiten an unterschiedlichen Aufgaben mit. Das theoretische Wissen erwerben Sie  in der Hans-Böckler-Schule in Frankfurt am Main. Ihre Ausbildung schließen Sie mit der Abschlussprüfung der Industrie- und Handelskammer ab.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle, interessante und fundierte Ausbildung
  • Eine intensive Betreuung durch feste Ansprechpartner
  • Zusätzlich zur Vergütung können wir Ihnen attraktive Zusatzleistungen anbieten
  • Eine flexible 40-Stunden-Woche mit Gleitzeit und gelegentlichen Dienstreisen
  • Die Möglichkeit, die Ausbildung bei entsprechenden Voraussetzungen zu verkürzen
  • Einen freien Tag am Geburtstag

Ihr Profil:

  • Mindestens mittlere Reife
  • Gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und Grammatik
  • Spaß an Kommunikation und Organisation
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Leistungsmotivation

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse) bis zum 30. November 2019 unter Angabe der Kennziffer Azubi Immo 2020. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass es uns aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, Ihre Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Bewerbungen, die wir nicht bis zum 29.02.2020 annehmen, sind abgelehnt. Wir weisen darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung gespeichert werden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden 3 Monate bei uns aufbewahrt und anschließend vernichtet bzw. bei Online-Bewerbungen werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet und die Dateien gelöscht. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

Versorgungswerk der Landesärztekammer Hessen
Personal
Mittlerer Hasenpfad 25
60598 Frankfurt am Main
bewerber@vw-laekh.de

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Wir sichern als berufsständische Einrichtung die Altersversorgung von mehr als 30.000 Ärztinnen und Ärzten in Hessen und suchen engagierte Nachwuchskräfte für die

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) ab dem 1. August 2020

Ihre Ausbildung:

Während Ihrer beruflichen Ausbildung lernen Sie alle Bereiche unseres Unternehmens - wie zum Beispiel die Abteilungen Personal, Organisation, Recht, Mitgliederbetreuung, Immobilien, Rente, Rechnungswesen, ITK und IT-Sicherheit sowie das Vorstandsbüro - kennen und arbeiten an unterschiedlichen Aufgaben mit. Ihre theoretische Ausbildung absolvieren Sie in der Wilhelm-Merton-Schule in Frankfurt am Main.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle, interessante und fundierte Ausbildung
  • Zusätzlich zur Vergütung können wir Ihnen attraktive Zusatzleistungen anbieten
  • Gute Übernahmechancen
  • Intensive Betreuung durch feste Ansprechpartner
  • Einen freien Tag am Geburtstag

Ihr Profil:

  • Mindestens mittlere Reife
  • Gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und Grammatik
  • Spaß an Kommunikation und Organisation
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Leistungsmotivation

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse) bis zum 30. November 2019 unter Angabe der Kennziffer Azubi Büro 2020. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass es uns aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, Ihre Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Bewerbungen, die wir nicht bis zum 29.02.2020 annehmen, sind abgelehnt. Wir weisen darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung gespeichert werden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden 3 Monate bei uns aufbewahrt und anschließend vernichtet bzw. bei Online-Bewerbungen werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet und die Dateien gelöscht. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

Versorgungswerk der Landesärztekammer Hessen
Personal
Mittlerer Hasenpfad 25
60598 Frankfurt am Main
bewerber@vw-laekh.de